Flash Mob – Meditation für Weltfreiden

“Wir treffen uns am Unteren Markt um 14 Uhr.

Es ist dabei keine Erfahrung mit Yoga oder Meditation erforderlich und es ist egal, ob man Anfänger ist oder nicht – wir sitzen einfach friedlich und in Stille zusammen.

Auch ob man nur einige Minuten mitmacht oder für mehrere Stunden dabei ist, macht keinen Unterschied – jeder ist willkommen, der ein stilles Signal für den Frieden auf der Welt setzen möchte, denn die Veränderung beginnt bei und in jedem einzelnen.

Wer über ein Sitzkissen, eine Thermo- oder Yogamatte, einen Campingstuhl oder ähnliches verfügt und mitmachen möchte, wird gebeten, diese Utensilien mitzubringen.

Natürlich kann man sich auch sponten auf den Boden mit dazu setzen. Egal ob man nun Erfahrung mit Meditation hat oder nicht.  Für ein paar Minuten oder Stunden. Kein Druck, kein Zwang. Du entscheidest.

Bis denne…”

NEW’s

Schön, dass du auf unserer Seite bist!

Wir suchen weitere Menschen, die Lust haben mitzuhelfen bei dieser Aktion!

Vielleicht hast du Ideen dich miteinzubringen oder du kennst Leute, die dies gerne würden …….

Schreib uns gerne eine kurze Nachricht, wir freuen uns ?

ichbindabei@würzburg-autofrei.de

Du darfst unsere Seite gerne verlinken, weiterleiten, weiterempfehlen etc.

Dankeschön!

Hallo Würzburg! Hello world!

Dies ist eine Mitmachaktion für alle, die eine positive und nachhaltige Veränderung der Stadt errecihen und erleben wollen.
Wir laden alle Menschen in und um Würzburg dazu ein, am Samstag, den 23. Juni 2018, in der Stadt Würzburg auf das Auto zu verzichten und somit einen Schritt in eine saubere Zukunft gemeinsam zu gehen.

 

Wir haben ein Jahr Zeit dafür.